Moderatgeber

Taschen

Immer wieder und zu allen Gelegenheiten werden Taschen benötigt. Damen benötigen Handtaschen, die selbstverständlich zu den Schuhen passen sollten. Sie teilen sich auf in Umhängetaschen, auch Schultertaschen genannt, sowie in Abendtaschen, Shopper, Businesstaschen. Die Clutches oder Baguettes eignen sich ganz bestimmt nicht für den Alltag, stellen aber ein schönes Accessoires für feierliche Anlässe dar. Beuteltaschen sind im täglichen Leben unglaublich bequem für Damen – es passt einfach alles hinein, was eine Frau im Laufe des Tages so braucht.

Falls es noch Männer geben sollte, die verständnislos den Kopf schütteln über die zahlreichen Taschen für Frauen und vor allem die Leidenschaft der meisten Frauen für schicke Taschen, so werden sie sicher schnell eines Besseren belehrt! Auch für Herren gibt es zahlreiche unterschiedliche Taschen, die alle sehr stark nachgefragt sind, denn der moderne Businessmann von heute trägt ebenfalls wichtige Dinge mit sich herum die nach einer sicheren Aufbewahrung verlangen: Handy, Fotoapparat, Portemonnaies und Geldbörsen, aber auch der iPod oder der iPad möchten sicher verwahrt werden und trotzdem griffbereit sein. Dafür bieten sich für Männer die praktischen Handgelenktaschen an, aber auch Aktentaschen oder Umhängetaschen. Der Mann von heute ist längst keiner mehr, der seine wichtigen Dinge in den Gesäßtaschen verstaut.

Reisetaschen, Notebooktaschen, Trolleys und Rucksäcke werden für Damen als auch für Herren dringend erforderlich, die privat oder auch geschäftlich regelmäßig verreisen. Das Notebook muss sicher untergebracht werden du es gehört nicht in die Reisetasche zu der benötigten Kleidung und alle der „needful things“ auf Reisen, sondern griffbereit, so dass das Arbeiten im mobilen Einsatz ohne Einschränkungen stattfinden kann. Treckingrucksäcke oder Rucksack-Trolleys, die den größten Komfort mit sich bringen, werden sehr häufig nachgefragt. Kamerarucksäcke werden für alle wichtig, die gerne und häufig fotografieren und über eine große Fotoausrüstung verfügen. Daneben könnte man noch Sporttaschen und Schulranzen nennen, Aktentaschen, auch Business-Taschen genannt, die im Alltag dringend benötigt werden. Koffer, Wickeltaschen und Einkaufstaschen wie auch Kindertaschen oder Arzttaschen – spezielle Bedürfnisse machen eben spezielle Taschen erforderlich, wenn auch nur für eine begrenzte Zeit oder für spezielle Einsätze. Zu den Taschen zähle aber natürlich auch Pilotenkoffer und Fahrradtaschen, Schreibmappen, Laptophüllen und Kulturbeutel.

Die Anzahl der unterschiedlichen Taschen ist nicht ohne Grund so enorm. Taschen sind nun mal nicht einfach nur kleine Hilfen zur Aufbewahrung seiner persönlichen Schätze und technischer Spielereien oder aber der Dinge, die man im Laufe eines Tages eben so braucht – oder einfach nur bei sich tragen möchte. Taschen sind wichtige Accessoires geworden, die in ihrem Design und ihrem Stil immer zum Outfit passen sollten, zum Anlass und natürlich auch zum Zweck, den sie erfüllen sollen.

Taschen sind von daher nicht nur zweckmäßig, sondern auch Teil des persönlichen Auftretens. Taschen heben den persönlichen Stil hervor, unterstreichen die persönliche Note, symbolisieren einen gewissen Standard oder eine Lebenseinstellung. Als zweckmäßige Begleiter sind sie natürlich nicht wegzudenken, weder beim Einkauf, noch auf Reisen oder im Business-Alltag. Als persönliche Note gehören sie dazu wie die richtige Jacke, der richtige Mantel, die richtigen Schuhe: zeitlose Eleganz trifft hier auf quietschfidele Lebenslust. Stöbern Sie doch einfach mal ein bisschen in unseren umfangreichen Angeboten und erfahren Sie, was gerade angesagt ist – und was Mann oder Frau unbedingt mit sich führen sollte!

Weitere Ratgeber zum Thema Taschen