Hugo Boss

Hugo Boss

Wer kennt nicht Hugo Boss. Das Modelabel gehört international zu einem der führenden Modehersteller für Männer und Frauen. Das Unternehmen wurde 1924 von Hugo Ferdinand Boss gegründet und stellte damals vorrangig Arbeitskleidung her. Doch schon bald, 1948, löste sich die Firma Hugo Boss davon und stellte hochwertige Mode mit exklusiven Materialien und Schnitten her. Alles begann mit einem dem Herren-Anzug. Hugo Boss stand und steht bis heute für modische, elegante Kleidung für den Mann und ist zu einem der führenden Modehersteller der Welt geworden. Auf internationalen Fashion Shows zeigt das Unternehmen die aktuellen Kollektionen.

Unter der Dachmarke Hugo Boss befinden sich fünf verschiedene Linien für Herren und Damen. Boss Black bietet den Kunden und Kundinnen Business- und Abendkleidung, die sich durch edle Materialien auszeichnen. Herren finden hier hochwertige Anzüge, Sakkos, Hemden, Krawatten und Hosen. Ein hoher Qualitätsanspruch und ein modisch klassischer Look unterstreichen die Kollektionen von Hugo Black. Doch nicht nur Herren finden hier die geeigneten Kleidungstücke für Business, Freizeit und Events, unter dem Label Boss Women formierte sich 2000 eine eigene Damenkollektion. Röcke, Blusen, Hosen, Blazer und Jacken sind Teil des Sortiments. Aus edle Wolle, Seide und Leinen werden die Stücke gefertigt. Natürlich dürfen Accessoirs nicht im Sortiment fehlen. Lederschuhe und Ledertaschen, Sonnenbrillen, Gürtel, Uhren und eine eigene Duftkollektion vervollständigen das Sortiment und liefern schicke Details und Hingucker.

Eine weitere Kollektion versteckt sich hinter dem Namen Boss Selection. Das Premium-Level von Boss verkörpert eine luxuriöse Herrenlinie die sich im oberen Preissegment befindet. Auch bei dieser Linie achten die Designer auf hochwertige Materialien und angesagte Schnitte. Kleine raffinierte Details zeichnen die Kleidungsstücke aus und erfüllen das hohe Niveau der anspruchsvollen Kunden.

Die BOSS Orange Kollektionen hebt sich von der eleganten Mode ab und zeichnet sich eher durch ein legeres Outfit aus. Sowohl Männer als auch Frauen finden bei Boss Orange Kleidung für jeden Tag. Von einfachen T-Shirts, über trendige Jacken und die neusten Jeans-Styles, ein urbaner cooler Freizeitlook versteckt sich hinter dem Label. Dabei zeichnen sich die Kleidungsstücke nicht nur durch unkonventionelle Materialkombinationen, den spielerischen Umgang mit Proportionen sowie kontrastierende Farben und Muster aus, auch Bequemlichkeit und Experimentierfreude stehen weit oben auf der Liste der Designer.

Sportliche Kleidung kann bei Hugo Green erhalten werden. Hinter dem Namen steht eine Golf- und Sportswearkollektion für Männer. Frische Designs und klassische Schnitte sind das Markenzeichnen von BOSS Green. Ab Ende 2010 wird es auch in dem Bereich eine Damenkollektion geben.

Die fünfte Kollektion des Unternehmen versteckt sich hinter dem Namen Hugo. Kreative und individuelle Designs für Männer und Frauen sind das Markenzeichen der Kollektion. Mit klassische Formen repräsentiert Hugo einen unkonventionellen Look für Männer und Frauen. Geradlinige schlichte Outfits, die Eleganz und Stilbewusstsein ausstrahlen, sind bei Hugo zu finden. Schlichte einfarbige Kleidungsstücke verkörpern Geschmack und Grazie. Ohne viele Accessoires und Details kommt diese Kollektion aus und wirkt trotzdem nicht langweilig.

Seit kurzer Zeit können nun auch Kinder bei Hugo Boss eingekleidet werden. Boss Kidswear lässt auch die Kleinen modisch schick aussehen und natürlich fehlt es auch bei dieser Kollektion nicht an Qualität.

Hugo Boss ist vor allem in Bereich Luxusgüter eine feste Größe der Modewelt geworden. Vor allem in Asien und Osteuropa erfreut sich das Label einer großen Beliebtheit und so muss man sich nicht wundern, dass Produkte des Modehauses mittlerweile in 110 Ländern an über 6.100 Verkaufspunkten erworben werden können. Eigene Geschäfte lassen sich in knapp 80 Ländern der Welt finden. Sowohl in Amerika, Europa, Afrika, Asien und Australien gibt es Geschäfte in den großen Metropolen wie Hong Kong, Tokyo, Los Angeles, New York, Frankfurt am Main, Johannesburg, Sau Paulo, London und Paris.

Neben Kleidung sind auch Accessoires, wie Sonnenbrillen, Taschen, Gürtel und Schuhe, Kosmetik und hauseigene Düfte ein fester Bestandteil von Hugo Boss.