20. Februar 2014 von Julia Porstmann
News

Caroline Blomst für Deichmann: Bloggerin designt Gast-Kollektion

Eine Zusammenarbeit mit jungen oder auch erfahrenen Köpfen ist für Deichmann nichts Neues. Doch die Schuhkollektion „Blogger Collection by Caroline Blomst“, die in Zusammenarbeit mit der Streetstyle- und Blogger-Ikone Caroline Blomst entstand, ist eine Premiere. Zehn günstige und trotzdem stylishe Schuhe sind bei der ersten Kooperation von Deichmann mit einer Bloggerin entstanden.

Blogger Collection von Caroline Blomst

In Hamburg stellte die Mode-Bloggerin Caroline Blomst ihre mit Deichmann designte „Blogger Collection“ vor. (Bild: Pressebild Deichmann)

Blogger Collection by Caroline Blomst

Zuletzt hatte Deichmann 2013 anlässlich des 100. Geburtstages mit fünf jungen Stardesignern zusammengearbeitet. Das neuste Testimonial für Deichmann, den größten Einzelhändler für Schuhe in ganz Europa, ist die bekannte schwedische Mode-Bloggerin Caroline Blomst. Ihre Kollektion basiert auf einer Kombination von Frühjahr/Sommer-Trends 2014 mit klassischen Materialien und Formen in den Hauptfarben Weiß und Schwarz. Doch auch Fans von ausgefallenen Mustern, Spitze, Nieten und Schnallen kommen bei der Blogger Collection nicht zu kurz. Insgesamt hat Caroline Blomst gemeinsam mit dem Designteam von Deichmann zehn verschiedene Schuhe entworfen. Darunter sind:

Blogger Collection bei Deichmann

Zehn verschiedene Kreationen können ab dem 3. März 2014 im Online-Shop von Deichmann bestellt werden. (Bild: Pressebild Deichmann)

Exklusiver Verkauf im Deichmann Online-Shop

Die Mode-Ikone trug zur Pressekonferenz natürlich ihr Lieblingsmodell der Kollektion. Auch sonst ist sie von dem Ergebnis der Zusammenarbeit mit Deichmann begeistert: „Diese Schuhe spiegeln meinen Stil perfekt wider: schlicht, aber mit dem besonderen Etwas. Schuhe sind für mich die Krönung eines Outfits.“

Laut Blomst soll die Kollektion günstige Preise und trendige Styles miteinander verbinden. Die Preisspanne der Kollektion reicht demnach je nach Paar von 12,90 Euro bis maximal 34,90 Euro. Zielgruppe sind junge Frauen von nebenan, die genau wie Caroline Blomst auch für das perfekte Outfit niemals auf Komfort verzichten würden.

Erhältlich ist die Schuhkollektion ab dem 3. März 2014. Allerdings gibt es die Kreationen nur in limitierter Auflage. Exklusiv im Online-Shop von Deichmann können sich nicht nur Kunden aus Deutschland, sondern auch Fashion Victims aus Polen, England, Österreich, Dänemark, Schweden, Italien und der Schweiz auf die schicken Treter freuen.

Caroline Blomst Blogger Collection

Nicht nur High-Heels, auch Slipper und Sneaker hat Caroline Blomst in ihrer exklusiven Kollektion entworfen. (Bild: Pressebild Deichmann)

Vom Hobby-Blog zum international agierenden Modeunternehmen

Angefangen haben das ehemalige Model Caroline Blomst und ihr Partner Daniel Troyse 2005 mit „Stockholm Street Style“, einem der weltweit ersten Mode-Blogs. Inzwischen ist dieser zu einer Unterkategorie des größeren Blogs „Carolines Mode“ geworden. Mehr als 1,3 Millionen Leser verfolgen die Tipps und News von Caroline Blomst, die für ihren lässig-eleganten und unaufgeregten Stil bekannt ist.

Auch Deichmann war von Carolines Gespür für Trends und ihrem ganz eigenen Style begeistert: „Wir lieben den minimalistisch-rockigen Stil von Caroline Blomst, den sie selbst als ‚Stockholm meets Paris‘ beschreibt. Sie ist der perfekte Partner für unsere erste Blogger-Kooperation.“, so Ulrich Effing von Deichmann.

Statt nur Streetwear-Trends von Stockholm zu bloggen, jettet Blomst mittlerweile für die neusten Trends quer durch die großen Modemetropolen. Über fünf Monate im Jahr ist sie dafür auf Reisen. Außerdem besitzt sie eine eigene Modelinie. 

Dein Kommentar

Ähnliche Beiträge