4. Mai 2012 von katharina
Promi News

Best Dressed 2012: Das sind die bestangezogenen Deutschen

Auch bei den Schönen und Reichen ist guter Stil keine Selbstverständlichkeit, sondern eine Eigenschaft, die es auszuzeichnen gilt. Zumindest aus Sicht des Mode-Magazins GRAZIA, das nun insgesamt sechs Persönlichkeiten aus Film, Musik und Society mit seinem Best Dressed Award 2012 in den modischen Adelsstand erhob. Bei der glamourösen Veranstaltung in Berlin durften sich unter anderem Hannah Herzsprung und Erol Sander über eine Auszeichnung freuen.

Hannah Herzsprung ist stilsicherste Deutsche

Hannah Herzsprung

Germany's Best Dressed: Hannah Herzsprung (Bild: Sebastian Semmer für GRAZIA)

Sie ist nicht nur eine der talentiertesten Schauspielerinnen Deutschlands, sondern beweist auch bei der Wahl ihrer Outfits stets ein glückliches Händchen: Hannah Herzsprung (30) überzeugte die Jury mit schlichter Eleganz, die nie das gewisse Etwas missen lässt.

„Hannah Herzsprung hat einen unkomplizierten und dennoch unverwechselbaren Stil. Ihr Gespür, welche Looks zu ihr und dem jeweiligen Anlass passen, ist großartig und für viele eine echte Inspiration. Hannah auf einem Roten Teppich (oder auch sonst) zu begegnen, ist immer ein Wow-Moment“, schwärmt GRAZIA-Chefredakteurin Claudia ten Hoevel von der gebürtigen Hamburgerin.

Hannah Herzsprung, die zuletzt im Endzeit-Thriller „Hell“ auf der Kinoleinwand zu sehen war und demnächst als Kaiserin Elisabeth von Österreich zu bewundern sein wird, ist seit mehr als zehn Jahren als ernst zu nehmende Schauspielerin in der Öffentlichkeit präsent. Ihre Liebe zur Mode durfte sie im vergangenen Jahr als Model für die deutsche Ausgabe der Vogue ausleben, außerdem ist sie oft bei Fashion Shows und ähnlichen Events anzutreffen.

Weitere Preisträger des Best Dressed Awards 2012

Als bestgekleideter Mann Deutschlands wurde der türkischstämmige Schauspieler Erol Sander ausgezeichnet, der seine Karriere einst als Model begann und sogar für renommierte Designer wie Christian Dior, Dolce&Gabbana und Armani über den Catwalk lief. Auf internationaler Ebene konnte Hollywood-Exportschlager Diane Kruger am meisten überzeugen, die ihre Laufbahn im Show-Business ebenfalls als Model begann und ihr Gefühl für Mode bis heute nicht verloren hat.

Preisträger des Grazia Best Dressed Awards

Preisträger des GRAZIA Best Dressed Awards: Jessica Joffe, Hannah Herzsprung, Erol Sander, Alina Süggeler und Lilly Becker (Bild: Sebastian Semmer für GRAZIA)

 

In der Kategorie Musik durfte sich Frida Gold-Frontfrau Alina Süggeler über den GRAZIA Best Dressed Award freuen, die das Publikum im Berliner Panorama37 später mit einem spontanen Konzert begeisterte. Auch Boris Becker-Gattin und Ex-Model Sharlely „Lilly“ Becker gehört zu den bestangezogenen Frauen der Republik, ihre Auszeichnung erhielt sie im Bereich Society.

Jessica Joffe ist Best Dressed Newcomer

Obwohl bereits seit Jahren in den Medien und insbesondere in Fashion-Blogs bekannt und für ihren Stil hoch gelobt, kürte GRAZIA Socialite Jessica Joffe zum „Best Dressed Newcomer“. Die in München geborene 29-jährige arbeitet als Model, Schauspielerin und Autorin und ist nicht zuletzt dank ihrer kupferroten Mähne und dem makellosen Porzellanteint begehrtes Motiv auf roten Teppichen und bei Fashion Shows.

Die Entscheidung über Stil und Trendgespür fällte eine sechsköpfige Experten-Jury, zu der auch Germany’s Next Topmodel-Juror und Designer Thomas Rath zählte. Die Verleihung fand in glamourösen Rahmen statt, zu den prominenten Gästen zählten unter anderem Nazan Eckes, Jessica Schwarz, Sara Nuru sowie Jochen Schropp.

Die Preisträger des GRAZIA Best Dressed Awards 2012:

  • Germanys Best Dressed: Hannah Herzsprung
  • Best Dressed Man: Erol Sander
  • Best Dressed Society: Sharlely „Lilly“ Becker
  • Best Dressed International: Diane Kruger
  • Best Dressed Newcomer: Jessica Joffe
  • Best Dressed Music: Alina Süggeler

 

Ähnliche Beiträge