12. April 2012 von katharina
Promi News

Toni Garrn: Germany’s Next Victoria’s Secret-Engel?

Nach Heidi Klum scheint derzeit ein weiteres deutsches Topmodel beste Chancen auf ein Engagement als Victoria’s Secret-Engel zu haben: Toni Garrn, die im vergangenen Jahr bereits für das Dessous-Label über den Laufsteg schritt, gilt nämlich aktuell als heißeste Anwärterin auf einen millionenschweren Engel-Vertrag. Dieser ließe sie vom einfachen Model zur hochbezahlten Markenbotschafterin aufsteigen.

Ritterschlag für das deutsche Topmodel

Seit Ende der Neunziger Jahre feiert der amerikanische Unterwäschehersteller seine neue Kollektion einmal jährlich mit einer aufsehenerregenden Fashion-Show, deren berühmte Models entscheidend zur Popularität der Marke Victoria’s Secret beigetragen haben.

Als Engel würde die gebürtige Hamburgerin Toni Garrn in die Fußstapfen legendärer Models wie Naomi Campbell, Tyra Banks, Gisele Bündchen oder Karolína Kurková treten. Einziger deutscher Victoria’s Secret-Engel bisher ist Heidi Klum, die diesen hervorgehobenen Status bis 2010 für sich beanspruchen durfte.

Im Gegensatz zu den zahlreichen anderen Models der im November veranstalteten Fashion Show vertreten die Victoria’s Secret-Engel das Unternehmen das ganze Jahr über bei verschiedenen Promotionaktionen. Dabei werden sie wie Popstars hofiert und erhalten neben einem angeblich siebenstelligen Jahresgehalt weltweite mediale Aufmerksamkeit.

Personeller Wechsel wegen Babyboom

Da mit Adriana Lima und Alessandra Ambrosio derzeit gleich zwei der insgesamt zehn VS-Engel schwanger sind, wurde die Nominierung weiterer Laufsteg-Grazien mit Spannung erwartet. Mit Traummaßen von 86-60-89, langem blonden Haar und einem perfekten Gesicht wird die hübsche Blondine den Ansprüchen an einen Victoria’s Secret-Engel aufs Beste gerecht.

Toni Garrn

Agenturfoto der 19-jährigen Hamburgerin (Bild: Mega Model Agency/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

Außerdem empfiehlt sie sich nicht zuletzt mit ihrem Auftritt bei der letztjährigen Show für eine Festanstellung als Dessous-Model. Ihre prominenten Kolleginnen wären unter anderem Miranda Kerr, Doutzen Kroes und Candice Swanepoel.

Krönung einer steilen Karriere

Die Berufung zum Victoria’s Secret-Engel wäre das Tüpfelchen auf dem i für Toni Garrns Karriere, die beim Public Viewing der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ihren Anfang nahm. Von einer Modelagentin im Getümmel entdeckt, wurde die Hamburgerin sofort von einer renommierten Modelagentur unter Vertrag genommen und eroberte schon kurze Zeit später die Catwalks internationaler Fashion Weeks. 2008 erhielt sie einen Exklusivvertrag mit dem Designerlabel Calvin Klein, in dessen aktueller Kampagne sie derzeit wieder für Furore sorgt.

Trotz ihres schnellen Durchbruchs als Model machte Toni 2010 zunächst ihr Abitur, um danach schließlich ganz in die Fashion-Metropole New York zu ziehen und sich weiter im hart umkämpften Modebusiness zu etablieren. Mit nicht einmal 20 Jahren scheint die durch und durch klassische Schönheit nun den Sprung in den Model-Olymp geschafft zu haben.

Dein Kommentar

Ähnliche Beiträge